Klappsessel „Orlando“ günstig online kaufen

Klappsessel

Klappsessel „Orlando“

Ideale und trendige Balkonmöbel für die anstehenden Sommermonate! Mit dem Sommer kommt auch die Gartenzeit zurück. Dann dürfen die richtigen Outdoor Möbel nicht fehlen. Sei es eine gemütliche Lounge, eine Gartenbank oder eine Liege: Auswahl gibt es genügend!

Hier kaufen

Sie sollten bei der Anschaffung jedoch berücksichtigen, dass die Möbelstücke auch zum Gartenstil passen. Vor dem Kauf sollte man sich auch die Frage stellen, ob die Gartenmöbel zur Deko dienen sollen, einen stimmungsvollen Blickfang bieten sollen oder für gesellige Grillabende genutzt werden. Gegenwärtig äußerst beliebt sind Sitzbänke aus Kunststoff-Geflecht. Des Öfteren erhält man auch Holzsitzbänke, die neben einem Teich oder im schattigen Teil des Gartens stehen. Wer sich in auf die Terrasse legen möchte, braucht aber in jedem Fall eine Sonnenliege. Bei Sonnenliegen sollte man auf Alukonstruktionen achten.

Details zu Klappsessel „Orlando“

Der Stoff aus dem Terrassenträume sind: Diese Serie besteht aus anthrazitfarbenem Aluminiumgestell (leicht und langlebig!) und einem ausgesprochen sympathischen, schwarzen Textilenegewebe, was sich auch durch grossen Bequemlichkeit und enorme Strapazierfähigkeit auszeichnet. Es trocknet schnell ab – Auflagen sind nicht nötig. Die Sitzfläche fühlt sich an wie sympathisches Textilgewebe, ist dabei aber wunderbar wetterfest! Zum Glück, denn dieses moderne Textilgeflecht, genannt Sling, in Kombination mit federleichtem Aluminium wurde geschaffen für Menschen, die Sonne, Wind und Wetter lieben! Maße: Rückenlehnhöhe 108 cm, Gesamtbreite 62 cm, Gesamttiefe 75 cm. Sitzhöhe 44 cm. 6 kg. Material Textilene: 100 % Polyamidfasern.

  • Marke: Sonnenpartner

Wenn man mehrere Outdoor Möbel einkaufen will, sollten diese im selben Stil sein, damit der Gesamteindruck passt. Besonders Webshops sind optimal für die Anschaffung, weil man so sämtliche Artikel sieht, ohne dazu durch Geschäfte laufen zu müssen. Das lästige Einkaufen in den Geschäftern kann man vergessen, wenn man im Internet shoppen geht. Wer seine Terrassenmöbel bei Regen unter freiem Himmel stehen lassen will, muss auf alle Fälle auf wetterfestes Material achten. Bei Regenwetter sind vor allem Kunststoffmöbel empfehlenswert. Wenn man lieber Naturholz kaufen will, sollte immer das Prüfsiegel gegeben sein und aufzeigen, von wo die Hölzer kommen. Wenn man sich entschieden hat und die Terrassenmöbel ihren Platz im Garten erhalten haben, kann die Sommerzeit kommen!